OneGym startet bundesweites Training

Jetzt in deinem CORe Studio anmelden

OneGym Mitglieder können mehr als 100 Qualitätsstudios nutzen

Ab sofort startet OneGym sein innovatives Konzept, mit dem Mitglieder der teilnehmenden Studios in allen anderen Verbundstudios trainieren können. Dies ist mittlerweile in nahezu allen deutschen Großstädten ohne Mehrkosten möglich.

Hiermit bieten die teilnehmenden Studios, allesamt inhabergeführte Qualitätsstudios, ihren Mitgliedern ein flächendeckendes Trainingsangebot an. Die Anzahl der Verbundstudios liegt mittlerweile bei über 100, Tendenz weiter steigend.

Ein solches flächendeckendes Angebot gab es bislang nur in Fitnessketten. Mit OneGym haben nun auch kleinere und individuell geführte Studios die Möglichkeit, ein solches bundesweites Angebot anzubieten.

Die teilnehmenden Studios genügen durchgängig den hohen Qualitätsstandards von OneGym und bieten mindestens die Nutzung des Geräteparks sowie des Fitnesskursangebots an.
Diese Zusatzleistung kann von Mitgliedern jedes OneGym-Partnerstudios in Anspruch genommen werden.

Das Angebot richtet sich primär an die große Gruppe der berufsbedingt viel reisenden Trainierenden, kann aber selbstverständlich auch bei privaten Reisen genutzt werden.
Das Studionetzwerk wird über die kommenden Monate kontinuierlich ausgebaut und wird in Kürze auch die Mehrzahl der mittelgroßen und kleinen Städte im gesamten Bundesgebiet umfassen.

logo-farbe-orange

CORe Studios Neuss und Bedburg sind mit dabei

Die CORe Studios in Neuss und Bedburg gehören ab sofort auch diesem Verbund an. Wenn du diesen Verbund nutzen möchtest, füllst du einfach das in den CORe Studios bereitliegende Anmeldeformular aus. Unser Team in den Studios hilft dir sehr gerne weiter. Wenn du eine CORe-Mitgliedschaft mit einer Restlaufzeit von mindestens 11 Monaten hast, ist dieser Service absolut kostenlos. CORe übernimmt dann alle weiteren Kosten für dich

Du hast dann die Möglichkeit, in den Verbundstudios bundesweit zu trainieren. Jedes Verbundstudio darfst du 4 x monatlich (1 x wöchentlich) nutzen. Es versteht sich von selbst, dass die Hausordnungen der einzelnen Studios zu beachten sind.

Du bist interessiert? Dann sprich uns an.

Weiterführende Information zum OneGym Konzept findest du auf deren Webseite

www.one-gym.de